GRACO-Neuruppin-Fassadenmalerei-Projekt

NWG Neuruppin

Facelift in Neuruppin

Für das Neuruppiner Wohngebiet mit in die Jahre gekommenen Plattenbauten hat GRACO ein Farbkonzept erstellt, das von lokalen Malerfirmen umgesetzt wurde. Davon ausgehend konzeptionierten wir dreidimensionale Motive für zwei Giebel und einen Block, die die starre Erscheinung des Blocks auflockern und durch warme Farbgebung akzentuieren.  

Kunde

Leistung

Konzept, Entwurf, Umsetzung

GRACO-Neuruppin-Fassadengestaltung-Gesamtansicht

weitere Projekte

Senftenberg | Platte in 3D

KWG Senftenberg Platte in 3D Zweidimensionalität als Grenze bei Anstrichen? Sehen wir anders. In Anlehnung an das Trompe-l’œil (frz. „täusche das Auge“) nutzen wir illusionistische

Guben | Die Fenster zum Hof

GUWO Die Fenster zum Hof Auf einem fensterlosen Giebel haben wir ein Abbild der straßenseitigen Fassade verewigt, ergänzt um bekannte Gubener Persönlichkeiten von Wilhelm Pieck

Hamburg Harburg | Back to the Backstein

Eisenbahnbauverein Harburg e.G. Back to the Backstein Hier lohnt sich ein zweiter Blick. Diese Fassade ist gemalt: Zwei nüchterne Hamburger Wohnhäuser, Baujahr 1933, haben wir