GRACO-Minden-Wohnhaus-Wandmalerei

Wohnhaus Minden GmbH

Revitalisierung eines Wohngebietes

Inspiriert von modernen Townhäusern: Die langen, eintönigen Fassaden wurden gestalterisch segmentiert, um den Eindruck einzelner Häuser zu erwecken. Jedes „Haus“ erhält seinen eigenen Charakter und das Wohngebiet als Ganzes eine unverwechselbare Identität. Illusionistische Malerei sorgt für versetzte Fenster, Erker, Vorsprünge und Verkleidungsmaterialien wie Holz, Kacheln oder Naturstein auf den Fassaden. 

Kunde

Leistung

Farb- und Gestaltungskonzept für sechs drei- bis vierstöckige Wohnblöcke und ein Hochhaus

weitere Projekte

Guben | Die Fenster zum Hof

GUWO Die Fenster zum Hof Auf einem fensterlosen Giebel haben wir ein Abbild der straßenseitigen Fassade verewigt, ergänzt um bekannte Gubener Persönlichkeiten von Wilhelm Pieck

Hamburg Harburg | Back to the Backstein

Eisenbahnbauverein Harburg e.G. Back to the Backstein Hier lohnt sich ein zweiter Blick. Diese Fassade ist gemalt: Zwei nüchterne Hamburger Wohnhäuser, Baujahr 1933, haben wir