GRACO-Guben-Fassadenmalerei-Illusionsmalerei-Projekt

GUWO

Die Fenster zum Hof

Auf einem fensterlosen Giebel haben wir ein Abbild der straßenseitigen Fassade verewigt, ergänzt um bekannte Gubener Persönlichkeiten von Wilhelm Pieck bis Carl Gottlob Wilke.

Kunde

Leistung

Entwurf, Umsetzung

Auszeichnung

Qualitätssiegel „Gewohnt gut – fit für die Zukunft“

GRACO-Guben-Wandmalerei-Wilhelm-Pieck
GRACO-Guben-Wandmalerei-Stuck-Illusionsmalerei
4000x2500
2000vorher
GRACO-Guben-Karl-Marx-Str-Apotheke-Stuckmalerei
2001nachher

weitere Projekte

Wittenberge | Die Platte in der Baulücke

WBG Wittenberge Die Platte in der Baulücke Im brandenburgischen Wittenberge ging es um einen Plattenbau in exponierter Altstadtlage am Marktplatz. Eine repräsentative Fassade sollte das

Minden | Revitalisierung eines Wohngebietes

Wohnhaus Minden GmbH Revitalisierung eines Wohngebietes Inspiriert von modernen Townhäusern: Die langen, eintönigen Fassaden wurden gestalterisch segmentiert, um den Eindruck einzelner Häuser zu erwecken. Jedes

Neuruppin | Facelift in Neuruppin

NWG Neuruppin Facelift in Neuruppin Für das Neuruppiner Wohngebiet mit in die Jahre gekommenen Plattenbauten hat GRACO ein Farbkonzept erstellt, das von lokalen Malerfirmen umgesetzt