Berlinovo

Holz vor der Hütte

Für die landeseigene Berlinovo Immobilien Gesellschaft mbH gestalteten wir die Fassade eines nagelneuen Studentenwohnheims. Tragende Außenwände und Stützen wurden aus Holz gefertigt und sollten sich im Anstrich wiederfinden. Unsere Gestaltung in Form makroskopischer Holzmaserungen repräsentiert nun weithin sichtbar und öffentlichkeitswirksam die Bauweise des Hauses.

Kunde

Leistung

Entwurf, Umsetzung

INNENRAUM

Holz trifft Holz

Auch im Innenbereich des Studentenwohnheims setzt man auf sichtbare Holzoptik. In den Apartments sorgen Holzwände für ein natürliches und warmes Raumgefühl, unter den Fenstern sind Sitzbänke aus Holz eingebaut und die Fensterlaibungen wurden aus Lärchenholz gefertigt. Im Aufenthaltsraum für die Bewohner ergänzt unsere makroskopische Interpretation von Kanthölzern vorhandenes Interieur und unterstützt die zentrale Bedeutung des Baustoffs für dieses wegweisende Bauprojekt.

weitere Projekte

Guben | Die Fenster zum Hof

GUWO Die Fenster zum Hof Auf einem fensterlosen Giebel haben wir ein Abbild der straßenseitigen Fassade verewigt, ergänzt um bekannte Gubener Persönlichkeiten von Wilhelm Pieck

Weißenfels | Geschichte und Geschichten

Bauverein Halle & Leuna eG Geschichte und Geschichten Ein gigantischer Setzkasten erzählt auf einem Giebel die Geschichte der traditionsreichen Stadt an der Saale. Die Bedeutung

Wittenberge | Die Platte in der Baulücke

WBG Wittenberge Die Platte in der Baulücke Im brandenburgischen Wittenberge ging es um einen Plattenbau in exponierter Altstadtlage am Marktplatz. Eine repräsentative Fassade sollte das