Berlinovo

Holz vor der Hütte

Für die landeseigene Berlinovo Immobilien Gesellschaft mbH gestalteten wir die Fassade eines nagelneuen Studentenwohnheims. Tragende Außenwände und Stützen wurden aus Holz gefertigt und sollten sich im Anstrich wiederfinden. Unsere Gestaltung in Form makroskopischer Holzmaserungen repräsentiert nun weithin sichtbar und öffentlichkeitswirksam die Bauweise des Hauses.

Kunde

Leistung

Entwurf, Umsetzung

INNENRAUM

Holz trifft Holz

Auch im Innenbereich des Studentenwohnheims setzt man auf sichtbare Holzoptik. In den Apartments sorgen Holzwände für ein natürliches und warmes Raumgefühl, unter den Fenstern sind Sitzbänke aus Holz eingebaut und die Fensterlaibungen wurden aus Lärchenholz gefertigt. Im Aufenthaltsraum für die Bewohner ergänzt unsere makroskopische Interpretation von Kanthölzern vorhandenes Interieur und unterstützt die zentrale Bedeutung des Baustoffs für dieses wegweisende Bauprojekt.

weitere Projekte

Senftenberg | Platte in 3D

KWG Senftenberg Platte in 3D Zweidimensionalität als Grenze bei Anstrichen? Sehen wir anders. In Anlehnung an das Trompe-l’œil (frz. „täusche das Auge“) nutzen wir illusionistische

Neuruppin | Facelift in Neuruppin

NWG Neuruppin Facelift in Neuruppin Für das Neuruppiner Wohngebiet mit in die Jahre gekommenen Plattenbauten hat GRACO ein Farbkonzept erstellt, das von lokalen Malerfirmen umgesetzt

Wittenberge | Die Platte in der Baulücke

WBG Wittenberge Die Platte in der Baulücke Im brandenburgischen Wittenberge ging es um einen Plattenbau in exponierter Altstadtlage am Marktplatz. Eine repräsentative Fassade sollte das